Aktuelle Infos

Skigestöber an der GAZ

Details
Geschrieben von Sabine Meyer
Zugriffe: 771

(Bericht: Peter Häßel)

Am Samstag, den 04.11.2017, fand der zu den traditionellen Veranstaltungen der GAZ gehörende Skibasar statt. Aufgrund der ersten richtigen Kaltfront in Nordhessen und der anstehenden Wintersaison inklusive der Schulskifahrt des Jahrgangs 8 nach Berchtesgaden waren die Erwartungen der Veranstalterinnen wie jedes Jahr hoch.

                       

Eingeschränkt durch die baulichen Maßnahmen in der sogenannten 'Badewanne' der GAZ wich man diesmal in die Caféteria aus. Die Resonanz bei den Anbietern von gebrauchten Ski- und Snowboardartikeln sowie sonstigem Zubehör war in diesem Jahr nicht so hoch wie in der Vergangenheit. Dennoch konnte man den kaufwilligen Interessenten ein breites und interessantes Sortiment bieten, das diese wohlwollend nach der Eröffnung des Basars durch Schulleiter Peter Häßel unter die Lupe nahmen. Auch wenn nicht alle Wünsche erfüllt werden konnten - viele wurden fündig und gingen mit den neuen Errungenschaften zufrieden nach Hause.

Der Skibasar wird seit vielen Jahren von einem eingeschworenen Team von aktuellen und ehemaligen Müttern im Namen des Fördervereins der Dr.-Georg-August-Zinn-Schule organisiert und durchgeführt. Besonders zu nennen sind hierbei Frau Wicke, Frau Martin und Frau Knoke, die durch Lehrkräfte der Schule unterstützt werden. Herzlichen Dank für dieses vorbildliche Engagement!

Es ist geplant, den Skibasar im nächsten Jahr auf eine „breitere“ Basis zu stellen und stärker mit umliegenden Schulen,  die ebenfalls Schulskifahrten durchführen, zu kooperieren.

Wir wünschen Ihnen einen guten Winter und sehen uns hoffentlich im nächsten Jahr wieder! Smile